Die Dogmatisierung der unbefleckten Empfängnis (German by Valerie Schmidt

By Valerie Schmidt

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, word: 2,0, Universität Kassel (Institut für Evangelische Theologie), Veranstaltung: Geschichte des Papsttums, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Verlesung der Bulle „Ineffabilis Deus“ am eight. Dezember 1854 machte Papst Pius IX. die Lehre von der unbefleckten Empfängnis Marias zum für die ganze Kirche verpflichtenden Glaubenssatz. Geboren als Giovanni Maria Mastai‐Ferretti wurde der Kardinal am sixteen. Juni 1846 nach nur zweitägigem Konklave zum 256. Papst und 255. Nachfolger des Apostels Petrus gewählt. Er regierte bis 1878 und hatte damit das längste nachweisbare Pontifikat der Geschichte inne. In den 1800 Jahren vor seinem Amtsantritt struggle nie ein Glaubensinhalt zum Dogma erhoben worden. In die Amtszeit Pius IX. fällt neben der Dogmatisierung der unbefleckten Empfängnis auch die Dogmatisierung der Unfehlbarkeit des Papstes im Jahr 1876. Warum die römisch‐katholische Kirche die unbefleckte Empfängnis Marias zum Dogma erhob und wie es sein kann, dass Pius IX. zwei Dogmen aussprach, obwohl Dogmatisierungen vor ihm nie und nach ihm nur ein weiteres Mal als notwendig empfunden wurden, diesen Fragen möchte diese Arbeit nachgehen.

Show description

Read Online or Download Die Dogmatisierung der unbefleckten Empfängnis (German Edition) PDF

Best religion in german books

Brot des Lebens: Mein Weg mit der Eucharistie (German Edition)

Anlässlich seines diamantenen Priesterjubiläums reflektiert der beliebte Wiener Weihbischof Helmut Krätzl über das zentrale Sakrament der Kirche, die Eucharistie. Diese hat sein religiöses Leben von früher Kindheit an stark geprägt und er hat sich als Priester und Weihbischof an den aktuellen theologischen und pastoralen Diskussionen zur Heiligen Messe stets engagiert beteiligt.

Deutsche Yeziden: Geschichte, Gegenwart, Prognosen (Religionen aktuell 17) (German Edition)

Die Êzîden (Yeziden) stehen unter dem Verdacht, eine „Geheimreligion" zu sein. Da ist von einem obskuren Engel (Tawisî Melek) die Rede, von Schriften, die keiner zu Gesicht bekommen darf, und von unzugänglichen, mythisch mystischen Praktiken. Als Religions- und Kulturgemeinschaft ist das Êzîdentum in Deutschland wenig bekannt und noch weniger von dem, used to be guy vom Hörensagen mitbekommt, ist faktisch zutreffend.

Wie Geschichten Geschichte schreiben: Frühchristliche Literatur zwischen Faktualität und Fiktionalität (Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament) (German Edition)

Neuere sprachphilosophische und literaturwissenschaftliche Einflüsse auf die Geschichtswissenschaft fordern zu neuen Lektüren frühchristlicher Texte im Hinblick auf das Verhältnis von Faktualität und Fiktionalität. Die Beiträge dieses Bandes reflektieren diese Impulse aus wissenschaftstheoretischer Sicht und führen frühchristliche Texte in diesen Diskurs ein: Wie werden faktuale und fiktionale Weisen der literarischen Repräsentation für Erzählfiguren, Ereignisse, Themen und cause umgesetzt?

Menschenrechte und Religionen: Nichtstaatliche Akteure und ihr Verhältnis zu den Menschenrechten (Gesellschaft - Ethik - Religion 7) (German Edition)

Das Verhältnis zwischen den Religionsgemeinschaften als soziale Konkretisierungsformen des Abstractums »Religion« und den Menschenrechten muss gerade in unseren Tagen aus einer sozialethischen Perspektive neu und präzise bestimmt werden. Für das friedliche Zusammenleben in einer säkularen Gesellschaft sind die Religionsgemeinschaften herausgefordert, in conversation mit der freiheitlich-demokratischen Rechtskultur zu treten.

Extra info for Die Dogmatisierung der unbefleckten Empfängnis (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.66 of 5 – based on 33 votes

admin