Uns eint mehr, als uns trennt: Ein ökumenisches Glaubensbuch by Konfessionskundliches Institut des Evangelischen Bundes in

By Konfessionskundliches Institut des Evangelischen Bundes in Bensheim,Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik in Paderborn

Ein gemeinsames Glaubensbuch über Konfessionsgrenzen hinweg, erarbeitet im Auftrag der Kirchen ? erstmals in 500 Jahren seit Beginn der Reformation. Orientiert am Aufbau des Glaubensbekenntnisses erklärt es, used to be evangelischen und katholischen Christen im Glauben gemeinsam ist und wo offene Fragen sind. Es bietet so eine verlässliche Grundlage für die Zukunft des ökumenischen Miteinanders.

Show description

Continue Reading

Der Handel mit der Seele: Entdecke den wahren Wert Deiner by Pastor Hayford Addokwei

By Pastor Hayford Addokwei

„Teufelspakt“, „Satansdeal“, „Höllenbund“ - sind Begriffe, die seit über fünf Jahrhunderten immer mehr ihre Kreise ziehen, v.a. in literarischen Werken, wie z.B Biografien, Songtexten und Interviewaufzeichnungen. Viele bekannte Promis und Stars, beispielsweise Dr. Faustus oder John Lennon, sind mit diesem „coolen“ Modeworte sehr vertraut gewesen. Dabei ist der Kern bzw. Dreh- und Angelpunkt dieses Phänomens, damals wie heute, nichts anderes als Handel.

Was ist eigentlich Handel und wie wird er vollzogen? Womit und warum handelt guy? Ist eine Seele auch handelbar? Wenn ja, wie?
Ich definiere Handel, wie er auch in früheren Zeiten durchgeführt wurde, als den Austausch von Handelsgütern, mit anderen Worten: die Transaktion von Gütern aus dem eigenen Besitz im Austausch mit den Gütern, die guy besitzen will.

Handelswaren, wie Fernsehgeräte, cars, Textilprodukte and so on. sind allgemein als Handelsgüter bekannt. Da guy sich deren Wert bewusst ist, geht guy mit diesen Gütern entsprechend sorgfältig um. Demgegenüber sind jedoch sowohl die Seele als auch das Geburtsrecht des Menschen für die Mehrheit keine gängigen Handelswaren. Und dementsprechend geht guy nachlässig damit um, weil ihr wahrer Wert dem Menschen nicht bewusst ist. Ein typisches Beispiel dafür ist die Geschichte von Jakob und Esau, wie in Hebräer 12, 16-17 und 1. Mose 25, 31-34 beschrieben. was once sagt die Bibel über die Seele als Handelsware? In der langen Bestandsliste der Handelsgüter, die Babylon gemäß Offenbarung 18, 12-13 besaß, befanden sich unter vielen anderen Gütern auch „Menschenseelen“ als handelbare Handelsgüter.

Ist additionally die Seele des Menschen ein potentielles Handelsgut, womit guy einen geistlichen Handelsakt durchführen kann? Die Aussage Jesu in Markus eight, 36-37: „Denn was once hülfe es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewönne und büßte seine Seele ein? Oder was once will ein Mensch zum Lösegeld seiner Seele geben?“ deutet auf ein gewinn- und verlustbringendes Geschäft bzw. auf eine Handelstransaktion mit der Seele hin. Ist die Menschenseele etwa doch käuflich? Und wenn ja, wie hoch ist ihr Wert? Sind additionally diese weit verbreiteten und wohlbekannten Phänomene „Teufelspakt“, „Satansdeal“ and so on. doch unmissverständliche Hinweise auf die moderne Realität des Handels mit der Seele?

Show description

Continue Reading

Erbarmen: Unterwegs mit einem biblischen Wort (German by Ina Praetorius

By Ina Praetorius

Wie ist eine Welt, in der Erbarmen wirklich wirkt?

Jüdinnen, Christinnen und Christen und Muslime schreiben GOTT Erbarmen zu. Menschen sollen von GOTT Erbarmen lernen und können dies, gemäß unseren Heiligen Schriften, auch. Im Sich-Erbarmen wird aus Gottvertrauen weltgestaltendes Handeln. Ina Praetorius folgt der Spur des Erbarmens. In eleven Kapiteln lotet sie das Gefühl, den Gedanken, die Offenbarung, die culture, die Tugend der unbedingten Zuwendung aus: Wie kommen wir überhaupt dazu, von Erbarmen zu sprechen? was once wollen wir damit sagen? Wo liegen die Grenzen des Begriffs und der Sache, wo seine noch nicht verwirklichten Möglichkeiten?
Ein Grundwort der Religionen, erschlossen für eine verändernde Sicht auf die Welt und die Anderen.

Show description

Continue Reading

Cur deus homo? Das Versöhnungmodell des Anselm von by Silvia Stillert

By Silvia Stillert

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, observe: 1,7, Freie Universität Berlin (Institut für evangelische Theologie), Veranstaltung: Schuld und Versöhnung als ethisches Thema in Geschichte und Gegenwart, three Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Anselm, 1033 in Italien geboren, wurde 1093 zum Erzbischof von Canterbury/England berufen und battle einer der größten mittelalterlichen Theologen mit weit reichendem Einfluss - er gilt als Vater der Scholastik.
Anselm conflict bestrebt, Glaubensdogmen rational zu begründen. Sein Grundsatz betont den Stellenwert der Vernunft: „Credo, ut intelligam.“ („Ich glaube, damit ich erkenne.“).
In seinem Hauptwerk „Cur Deus homo?“ („Warum ist Gott Mensch geworden?“) versucht Anselm mit bloßen Vernunftgründen die Notwendigkeit der Menschwerdung Gottes zur Erlösung der Menschen nachzuvollziehen. Zielpunkt ist dabei die Versöhnung Gottes mit den Menschen. Prägnant ist der dialogische Charakter des Werkes: Anselm redet als Lehrer mit Boso, seinem Klosterschüler. Boso vertritt in seinen Äußerungen sowohl die „fideles“ („Gläubigen“) als auch die „infideles“ („Ungläubigen“), denn die Frage ist für beide Gruppen ein challenge, nur die Gläubigen erwägen sie in ihren Herzen, aber die Ungläubigen werfen sie vor. Dass Boso die Worte der Ungläubigen benutzt, derer, die keineswegs dem Glauben ohne Begründung zustimmen wollen, macht die Fragen additionally präzise. Die Dialogform verhilft zu besserem Verständnis, da auch Einwände hervorgebracht und diskutiert werden. Die Antwort auf die Frage ergibt sich aus dem ganzen Werk und ist als Ergebnis des gesamten Gesprächsverlaufs zu sehen. Einzelaussagen sind immer im Kontext des ganzen Dialogs zu interpretieren.
Anselm stellt ganz an den Anfang seiner Arbeit die Einschränkungen, dass alles, used to be er sagt, auch ein Weiserer vervollständigen oder verbessern kann und dass solch ein Thema noch tiefere Gründe in sich birgt, als es ein Mensch überhaupt offenbaren kann. Zudem verweist er auf eine höhere Autorität. Falls diese seinen Vernunftgründen gegenüber steht, hat sie auf jeden Fall Recht. Als Autorität gilt allem voran die Bibel, die ein unumstößliches Fundament für die Wahrheit darstellt.
Diese Arbeit stützt sich zum größten Teil auf die Interpretation von Georg Plasger und stellt das Versöhnungsmodell Anselms von Canterbury verständlich dar, indem sie anhand der Kernpunkte seiner Versöhnungslehre der Entwicklung des Gedankengangs bis hin zur Zuspitzung der Antwort auf „Cur Deus homo“ folgt (Kapitel 2). Im Fazit fasst die Verfasserin die zentralen Thesen noch einmal knapp zusammen (Kapitel 3). Im Ausblick wird erörtert, wie sich Anselms Versöhnungsmodell auf heutige politische Versöhnungsprozesse übertragen lässt (Kapitel 4).

Show description

Continue Reading

Zeit der Kirche II (German Edition) by Norbert Heyse

By Norbert Heyse

In zeitlicher Abgestimmtheit zum 500. Reformationsjubiläum 2017 ist dieser zweite Band mit dem Titel „Zeit der Kirche“ wahrnehmbar, der sich inhaltlich mit der Reformation auseinandersetzt. Nach der Vorstellung der Gestalten der Reformationsgeschichte wird die Kirchengeschichte im Zeitalter der Reformation beschrieben. Diese hatte Auseinandersetzungen mit dem Mönchtum zur Voraussetzung und ganz wesentlich natürlich Martin Luther in individual und Werk. Hintergründe dieser Zeit der Reformation werden von einem Kenner der Zeit ausgeleuchtet, dessen Kenntnisse hier zusammengetragen worden sind.

Show description

Continue Reading

Die Apokalypse (German Edition) by Daniel Egnéus,Manesse Verlag,Kurt Steinmann,Jürgen Kaube

By Daniel Egnéus,Manesse Verlag,Kurt Steinmann,Jürgen Kaube

Apokalyptische Reiter, Unheil kündende Engel mit Posaunen, der Zorn Gottes in sieben Schalen, Krieg, Geschwüre und Feuersbrunst ... Wenige Bücher können es an rauschhaften Visionen mit der «Offenbarung des Johannes» aufnehmen, diesem bis heute geheimnisvollen Teil des Neuen Testaments. Die vorliegende Neuübersetzung von Kurt Steinmann unterstreicht den literarischen Rang des gewaltigsten aller Endzeitszenarien.

«Die Apokalypse» fasziniert mit einer Bilderwelt von poetischer Schönheit und expressiver Drastik. Wie in einem Fiebertraum verschmelzen Mensch und Tier, stehen Himmel und Erde in Flammen, blasen Engel und göttliche Gestalten zum Gericht über Verfehlungen und Kleinmut. Schaudernd stellt guy fest, dass selten blutigere Rache geübt wurde als bei diesem Feldzug gegen Ungläubige. Kurt Steinmann löst sich in seiner Übersetzung von vielen althergebrachten Formulierungen. Ihm gelingt trotz großer philologischer Genauigkeit eine neue «Apokalypse», die uns aufzurütteln und zu erschüttern vermag. Sieben eigens für diese Ausgabe angefertigte farbige Illustrationen machen diesen Prachtband im Schuber zu einem bibliophilen Ereignis.

Show description

Continue Reading

Diskretes Christentum: Religion und Scham (German Edition) by Kristian Fechtner

By Kristian Fechtner

Kann guy sich seines Glaubens schämen?

In Zeiten, in denen die Prägekraft der Kirchen abnimmt, verschwindet Glaube nicht einfach, aber er wird unscheinbarer und zeigt sich nicht ohne Weiteres, sondern verbirgt und schützt sich in den Grenzen der Scham. So braucht es einen genauen Blick, um wahrzunehmen, wie heute innerhalb der kirchlichen Praxis faith »diskret« gelebt wird und Bedeutung gewinnt. Welche Hinweise für eine religionssensible Gestalt kirchlichen Handelns lassen sich gewinnen, wenn das Phänomen Scham ernst-genommen wird? Entlang dieser Frage gelingt es Kristian Fechtner, neue Orientierungen für Gottesdienst und Seelsorge, Religionspädagogik und Pfarramt zu geben.

Show description

Continue Reading

Aufwachen!: Und aktiv am Schöpfungsprozess teilnehmen... by Andrea Reckrühm

By Andrea Reckrühm

Als Sie sich für dieses Buch entschieden haben, waren Sie auf der Suche nach Ihrem wahren ICH.
Oder sagen wir mal so, Sie möchten endlich aufwachen aus dem Traum der Illusionen?
Jeder Schöpfer (mit dem Wort Schöpfer sind beide Geschlechter gemeint), der auf dieser Erde zu "Gast" ist, ist jetzt aufgerufen, aktiv mitzuwirken und zu schöpfen, was once immer er sich vorstellt.
Denn eins ist sicher, es wird sich etwas in Ihnen verändern. Und wissen Sie used to be? Es wird Ihnen Spaß machen, diese Veränderung bewusst zu erleben! Lassen Sie sich fallen! Versuchen Sie einmal für einen Augenblick, die Welt, wie Sie sie erlebt haben, hinter sich zulassen.
Sehen Sie dieses Buch auch bitte nicht als Anleitung für Ihren spirituellen Weg, denn das ist es nicht!
Ich möchte Sie einfach nur an die Hand nehmen und mit Ihnen ein paar Türen öffnen, die vielleicht schon eine Weile verschlossen waren.

Show description

Continue Reading

Moment mal!: 365 Radio-aktive Andachten (German Edition) by Fabian Vogt

By Fabian Vogt

„Moment Mal! Kann guy das nicht auch anders sehen?" Knapp 200.000 Leute hören dreimal wöchentlich zu, wenn auf hr3 ein aktuelles Thema aus christlicher Sicht beleuchtet wird. Seit Jahren ist Fabian Vogt die evangelische Stimme auf diesem Sendeplatz. Bis zu 14.000mal werden die Beiträge monatlich als „GodCast" abgerufen - häufiger als jedes andere Angebot des Senders!

Kein Wunder, denn in den ninety Sekunden ist oftmals alles gesagt. Durch seine lebensnahen Impulse, die immer auch auf die Liebe Gottes hinweisen, gelingt es Fabian Vogt, mit den Hörerinnen und Hörern einen ganz neuen Blick auf die Dinge des Alltags einzuüben - beleuchtet aus der Perspektive des Glaubens. Und plötzlich wird klar, dass in jeder Nachricht auch Evangelium, additionally: eine „gute Nachricht" steckt.

In ninety Sekunden ist alles gesagt: Erstmals erscheinen die beliebten Radioandachten von Fabian Vogt zum Nachlesen und neu lesen - und ganz exklusiv: auch als Hörbuch!

Show description

Continue Reading

Christus wiederentdecken: Befreit von alten Dogmen zu den by Sebastian Stranz

By Sebastian Stranz

"Christus wiederentdecken"? - abseits der Dogmen und Traditionen?
Ja, das ist möglich!
Viele Menschen aus dem westlichen "christlichen" Kulturraum wenden sich von der faith ab und suchen ihr Heil in der erfolgreichen Bewältigung des äußeren Lebens: Beruf, Erfolg, Wohlstand, Familie. Oder sie suchen ihr Heil in exotischen Lehren, im Keltentum, im Schamanentum, bei mexikanischen Zauberern, oder - wie es meistens der Fall ist - bei den östlichen Religionen, im Taoismus, Hinduismus oder Buddhismus.
Liegt es wirklich an Christus, dass "das Christentum" es anscheinend nicht mehr vermag, uns Antworten auf unsere existentiellen Fragen zu liefern und uns den Weg nach Innen zu führen?
Oder könnte es nicht daran liegen, dass uns durch äußere Institutionen "das Christentum" falsch übermittelt wurde und sich daher falsche Vorstellungen im kollektiven Bewusstsein festgesetzt haben?
Es muss unterschieden werden zwischen den Irrwegen eines traditionellen Christentums und dem, was once Christus selber lehrt und für uns sein kann. Die zentrale Bedeutung des "Meisters aller Meister" soll verständlich gemacht werden, abseits kirchlicher Erklärungsmuster. Dadurch kann der Westen wieder zum Schatz der eigenen Überlieferung finden, durch den er, anstatt auf geistigem Gebiet immer nur etwas von ihnen zu erwarten, Menschen aus anderen Kulturkreisen auch etwas geben kann.
Gleichzeitig soll auf die Irrwege in anderen Religionen hingewiesen werden, ohne sie zu verteufeln. Alle Glaubenswege werden respektiert. Doch die naive Gläubigkeit, die in Bezug auf die eigene religiöse Überlieferung als irreführend erkannt wird, ist es natürlich auch in Bezug auf andere religiöse Überlieferungen und spirituelle Wege.
Glaube und Verstand müssen eine Hochzeit eingehen, wir müssen zu Herzensdenkern werden. Dann ist "Glaube" nicht mehr ein nach außen gegebenes Bekenntnis, sondern wird zu einer inneren Gewissheit, die nur deshalb "Glaube" heißt, weil sie nach außen nicht beweisbar ist.
Das Christentum muss nicht einfach "geglaubt" werden, es kann - befreit von den alten Dogmen - auch verstanden werden. Dann sind wir weder abhängig von Pfarrern, noch Priestern, noch authorities, noch "Heiligen Schriften". Dann finden wir zum Christus in uns.

Show description

Continue Reading