PflegeWissen Prophylaxen in der Pflege (German Edition) by Elsevier GmbH

By Elsevier GmbH

So beugen Sie kompetent vor

Vorbeugen an der richtigen Stelle kann viele Therapien und Folgen überflüssig machen. Die Qualität einer guten Pflege zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass mögliche Risiken frühzeitig abgeschätzt werden und so rechtzeitig Maßnahmen möglich werden, die eine Verschlechterung des Pflegebedürftigen verhindern. Deswegen gehören Prophylaxen zur Kernaufgabe jedes Pflegenden. Die Gliederung dieses Buches folgt der klassischen Einteilung pflegerischer Prophylaxen und weist auf Wirkungen hin, die diese Maßnahmen wechselseitig entfalten – damit Sie noch gezielter vorbeugen können.

Dabei ist dieses Werk mehr als nur ein Ratgeber – Sie erhalten pflegerische Expertise rund um das Thema Prophylaxen in der Pflege: kompakt, handlich und praxisnah. perfect für die kompetente und patientennahe Pflege, nicht nur für Fachkräfte, sondern auch für alle die privat oder als Alltagsbetreuer mit dem Thema Prophylaxe in der Pflege in Berührung kommen. PflegeWissen zeigt Ihnen, was once zu tun ist. Aktuell, wissenschaftlich fundiert und anschaulich!

Das erwartet Sie in „PflegeWissen: Prophylaxen in der Pflege":

  • Alles Wichtige zu Krankheitsbildern, die durch Vorbeugen verhindert werden können, zum Beispiel Aspiration, Dehydration oder Dekubitus
  • Klare Gliederung der Kapitel nach Entstehung, klinisches Erscheinungsbild, Risikofaktoren, Folgen und mögliche prophylaktische Maßnahmen
  • Zahlreichen Abbildungen, Tabellen, Lese- und Surftipps
  • Wichtige Informationen sind in Kästen hervorgehoben

Show description

Continue Reading

Menschenwürdiger Umgang mit Demenzpatienten (German Edition) by Christine Jende

By Christine Jende

Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), notice: 2,00, Ludwig-Maximilians-Universität München (Philosphie), Sprache: Deutsch, summary: Einleitung

Warum sollen wir uns mit dem Thema Demenz auseinandersetzen, mit einer Krankheit, bei der jeder hofft, dass sie einen selbst nie betrifft? Im second zeigt sich in der demographischen Entwicklung folgendes Bild: Mit der zunehmenden Lebenserwartung steigt die Zahl modify und vor allem hochbetagter Menschen in unserer Gesellschaft stetig an.

Wir werden zwar immer älter, aber mit großer Wahrscheinlichkeit auch über einen immer längeren Zeitraum pflegebedürftig. Da das adjust als Hauptrisikofaktor für das Entstehen von Demenz des Alzheimertyps gilt, steigt auch die Anzahl der Demenzkranken von Jahr zu Jahr an. Alzheimer scheint zu einer Volkskrankheit zu werden. Aufgrund der sinkenden Geburtenraten stehen dem gegenüber immer weniger Junge zur Verfügung, die für die Versor¬gung und Pflege sorgen. Aber Demenz wird nicht nur eine immer größer werdende Herausforderung für die Gesellschaft sein, sondern auch das Verständnis von Selbstbestimmung und Menschenwürde berühren. Es herrscht Angst vor einem solchen „Tod auf Raten“.
Hilflosigkeit, finanziell beschränkte Mittel und Abhängigkeit von Pflegenden füh-ren oft dazu, dass pflegebedürftige Menschen unwürdig behandelt werden. Pflege-bedürftigkeit wird von Vielen als Bedrohung der Würde gefürchtet. In ihren Augen ist menschenwürdiges Leben mit der Fähigkeit zur Führung eines selbstän-digen Lebens und Selbstbestimmung verbunden. Menschenwürdige Pflege sollte selbstverständlich sein und die Würde der Kranken wahren.

Show description

Continue Reading

Kontexte und Erkenntnisgrundlagen der Pflege: Betriebliche by Stefanie Dupont

By Stefanie Dupont

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit dient der Vorbereitung meiner Fachprüfung im Modul „Kontexte und Erkenntnisgrundlagen der Pflege – Gesundheit, Krankheit, Behinderung und Altern“.
Schwerpunkt dieser Abhandlung ist die betriebliche Gesundheitsförderung. Zum Einstieg in die Thematik erfolgt zunächst eine Bestandsaufnahme des Gesundheitsbegriffes. Verschiedene Definitionen und Sichtweisen werden vorgestellt. Im Anschluss daran werden unterschiedliche Einflussfaktoren auf die Gesundheit erläutert. Die gesundheitliche Chancenungleichheit in der Gesellschaft findet hierbei besondere Beachtung, da diese einen engen Zusammenhang zur Morbidität und Mortalität aufweist.
Nachfolgend wird der Arbeitsplatz bzw. der Betrieb als ein wichtiges surroundings für eine Gesundheitsförderung vorgestellt. Die Beziehung zwischen Arbeit und Gesundheit soll verdeutlicht und gesetzliche Grundlagen dazu dargelegt werden. Ebenso werden Wege für eine betriebliche Gesundheitsförderung aufgezeigt und deren Nutzen für Unternehmen und Mitarbeiter beschrieben.

Show description

Continue Reading

Enfermagem em Terapia Intensiva Desmistificada: Um Guia de by Cynthia L. Terry,Aurora Weaver

By Cynthia L. Terry,Aurora Weaver

Enfermagem em terapia intensiva desmistificada apresenta de forma clara e didática os principais conteúdos que profissionais que atuam nesta área precisam saber. É também uma fonte de consulta útil para estudantes do curso de graduação, bem como para professores que buscam esclarecer, simplificar e facilitar a tarefa de apresentar os difíceis conceitos da terapia intensiva e da assistência ao paciente crítico.

Show description

Continue Reading

Self-Care Science, Nursing Theory and Evidence-Based by MScN Renpenning Katherine,Susan Gebhardt, MSN, PhD, FAAN

By MScN Renpenning Katherine,Susan Gebhardt, MSN, PhD, FAAN Taylor

"This is a superb assessment of the improvement of self-care deficit thought and using self-care in nursing perform. factors of many of the theories and idea phrases are good performed and written at a degree that amateur theorists can relate to. The authors exhibit how self-care technology might be fiscally and successfully utilized to the care of patients/clients."--Doody's scientific Reviews

Dorothea Orem's Self-Care conception has been used as a origin for nursing perform in healthcare associations and because the foundation of curricula in nursing colleges for many years. This ebook explores the high-level conception of the appliance of Orem's Self-Care concept, and the way it could possibly increase sufferer results in addition to cost-effectiveness of nursing care supply. Written for nursing theorists, researchers, directors, and graduate scholars, the textual content addresses the connection of self-care thought and evidence-based care in nursing, and offers an answer to bettering modern healthcare results.

The booklet is split into 3 sections. part one discusses the cause of the life of the nursing career, and identifies the functionality of self-care. part covers 3 nursing perform sciences-wholly compensatory nursing, in part compensatory nursing, and supportive educative nursing. part 3 supply feedback on how overall healthiness care enterprises can include this broadened viewpoint of what constitutes proof dependent perform and on-going study technique into every-day supply of nursing services.

Key good points:

  • Includes case examples to demonstrate the appliance of conception to nursing perform
  • Provides a present, in your price range source for imposing Orem's Self-Care Deficit idea for potent evidence-based perform
  • Builds the hyperlink among the applying of Orem's Self Care idea and more suitable sufferer and monetary healthcare results

Show description

Continue Reading

Mosby's Oncology Nursing Advisor E-Book: A Comprehensive by Susan Newton,Margie Hickey,Jeannine Brant

By Susan Newton,Margie Hickey,Jeannine Brant

Get easy accessibility to an important details surrounding melanoma and oncology nursing care with Mosby’s Oncology Nursing consultant, second Edition. masking every thing from many of the kinds of melanoma and melanoma remedies to sufferer schooling and nursing best-practices, this essential nursing advisor is like getting seven books in a single! Plus, its hassle-free structure and easy insurance make it excellent to be used in any medical surroundings. With 17 new chapters, up-to-date evidence-based content material all through, and confirmed sufferer educating handouts, this new version deals the authoritative tips you want to give you the absolute best oncology nursing care.

  • Detailed descriptions of over 50 significant melanoma types offer crucial details on occurrence, etiology and danger elements, symptoms, diagnostic workup, histology, staging, therapy, diagnosis, and prevention.
  • Coverage of melanoma administration principles outlines quite a lot of remedy and pharmacologic modalities, together with surgical procedure, chemotherapy, radiation treatment, hormonal remedy, immunotherapy, and complementary and substitute therapies.
  • Symptom administration guidelines supply in-depth assurance of pathophysiology, symptoms, review instruments, lab and diagnostic checks, differential diagnoses, interventions, sufferer schooling, stick to up care, and assets for over 30 universal indicators linked to melanoma and melanoma treatments.
  • Essential info on many oncologic emergencies and emergent issues prepares readers to reply speedy to structural, metabolic, and hematologic emergencies.
  • Section on palliative care and end-of-life issues deals priceless guidance for facing subject matters relating to survivorship, palliative care, the ultimate hours of the melanoma sufferer, and loss, grief, and bereavement.

  • NEW! up to date evidence-based content material reflects the most recent nationwide and foreign caliber criteria concerning a number of melanoma kinds, significant drug and non-drug remedies, remedy protocols, and techniques to symptom management.
  • NEW! Nursing perform Considerations section comprises info on verbal exchange, cultural concerns, moral concerns, secure and caliber care, evidence-based perform, sufferer navigation, and sufferer education.
  • NEW! 17 new chapters cover themes together with myelofibrosis, neuroendocrine cancers, tumor treating fields, oral adherence, scientific trials, epistaxis, hypersensitive reaction reactions, high blood pressure, hyperglycemia, nail alterations, ocular and visible adjustments, rashes, survivorship, caliber and defense, evidence-based perform, nurse navigation, and sufferer education.
  • NEW! increased content material on sufferer schooling keeps readers on best of most sensible practices during this severe area.
  • NEW! high quality digital sufferer instructing handouts are evidence-based and feature been vetted by means of training nurses.

Show description

Continue Reading

Freundlich, aber bestimmt – Die richtigen Worte finden in by Alexander Seidl

By Alexander Seidl

Meistens geht es aufgebrachten Menschen um etwas ganz anderes als das vordergründig Vorgeworfene. Die Herausforderung ist, das möglichst schnell zu erkennen, um richtig zu reagieren. Gesundheitsberufe sind oft schwierigen Situationen (Menschen in Ausnahmesituationen) ausgesetzt und müssen sich einiges von Angehörigen, Patienten, Bewohnern aber auch Kollegen anhören. Um nicht sprachlos alles über sich ergehen zu lassen und wie es gelingt, „hitzige“ Situationen abzukühlen, erläutert das Pocketbuch. Einfache, aber wirkungsvolle Strategien werden vorgestellt, diese Gesprächssituationen souverän zu meistern und mit aufgebrachten, verärgerten Menschen umzugehen. Es werden verbale, nonverbale und paraverbale Strategien vorgestellt und durch konkrete Fallbeispiele vertieft. Mit kurzen Übungen kann das eigene Reaktionsverhalten trainiert werden.

Sich abzugrenzen und Nein zu sagen, sind ebenfalls wichtige Fähigkeiten, um mit Freude seinen Beruf auszuüben. Besonders in Situationen, die einen emotional berühren, fällt das schwer und es werden oft die klassischen Stressreaktionen aktiv. Auch dafür gibt der Autor Hinweise, wie professionelle Distanz gelingt und der Ärger vom Arbeitstag nicht mit nach Hause auf das couch genommen wird.

Ob sufferer, Angehöriger oder Teamkollege – die Tipps sind auf viele Gesprächssituationen übertragbar. Mit vielen Praxisbeispielen und Anregungen für den Arbeitsalltag. Für alle Angehörigen der Gesundheitsberufe – damit es einem auch in schwierigen Situationen weder die Sprache verschlägt, noch einem der Kragen platzt.

Show description

Continue Reading

Onkologie Basiswissen (German Edition) by Aigner,Stephens,Karl R. Aigner,Frederick O. Stephens

By Aigner,Stephens,Karl R. Aigner,Frederick O. Stephens

Dieses Werk legt eine solide und fundierte onkologische Wissensbasis; es zeigt auf, warum Menschen an Krebs erkranken, wie der Körper auf Krebs reagiert und welche Präventions- und Behandlungsmöglichkeiten es für verschiedene Krebserkrankungen gibt. Entstehungsmechanismen, Diagnose- und Therapieoptionen inklusive moderner Entwicklungen in der personalisierten Medizin und der regionalen Chemotherapie werden vorgestellt und diskutiert.
Das Buch richtet sich an angehende Ärzte aller Fachrichtungen sowie Angehörige von Gesundheitsberufen, die sich grundlegend mit der Onkologie beschäftigen wollen. Es bietet eine wertvolle Grundlage für das Aneignen tiefer gehenden Fachwissens.

Show description

Continue Reading